Suchmaschinen
Keine Veranstaltung geht verloren

Aus der Fülle des Internets die richtigen Informationen Herauszufischen ist ein Kunststück, das nur schwer gelingt. Mit der neuen Suchmaschine eventax, die zum Patent angemeldet wurde, sollen zumindest keine Veranstaltungen mehr übersehen werden.

Rund 2,5 Millionen deutsche Informationsanbieter gibt es im Internet. Die von ihnen angebotene Fülle an Veranstaltungshinweisen wird von Tag zu Tag größer und immer unüberschaubarer. Hier greift die eventax-Software. Das ausgeklügelte Suchverfahren nimmt die aufwendige manuelle Suche nach Veranstaltungshinweisen ab. Aufbereitet erhält der Surfer einen übersichtlichen Veranstaltungskalender.

Das von Matthias Jaekle an der Fachhochschule Esslingen - Hochschule für Technik entwickelte und zum Patent angemeldete Verfahren sucht auf Internetseiten nach Veranstaltungen und erkennt dabei automatisch Veranstaltungszeitraum und Ort. Es ist in der Lage innerhalb kürzester Zeit eine riesige Aufstellung von Veranstaltungsinformationen zusammen zu tragen.

Eine Herausforderung stellten die unterschiedlichen Strukturen in verschiedenen Veranstaltungskalendern und die Erkennung des jeweiligen Veranstaltungsortes dar. In Deutschland gibt es rund 120.000 verschiedene Stadtteile und Orte, deren Namen in den wenigsten Fällen eindeutig sind. Die Software löst diese Mehrdeutigkeiten in Ortsnamen auf und ordnet die Veranstaltungen einer der 13.885 deutschen Städte und Gemeinden sicher zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%