Suchmaschinen
Yahoo wechselt von Inktomi zu Google

Das Internet-Portal begründet den Wechsel mit der verbesserten Suchtechnologie von Google.

vwd NEW YORK. Mit einem Kurssturz der Inktomi-Aktien von 18 % auf 115,06 $ hat die Börse am Montag auf die Ankündigung des Internet-Portals Yahoo Inc, Santa Clara, reagiert, künftig die Suchtechnologie von Google Inc einzusetzen. Die Entscheidung sei ein klarer Sieg für das junge Unternehmen Google, schreibt das "Wall Street Journal" (WSJ) in seiner Dienstagausgabe. Yahoo begründet den Wechsel mit der verbesserten Technologie von Google. Sie erlaube es der eigenen Suchmaschine, mit der rapide wachsenden Zahl der Internet-Seiten Schritt zu halten. Der Index von Google umfasst nach eigenen Angaben mehr als eine Mrd. Einträge. Mehr biete derzeit keine Suchmaschine, teilte Google mit.

Die Aktien von Yahoo Inc. wurden am Montag mit 119,31 $ gehandelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%