Archiv
Südzucker will Umsatz im Spezialitätengeschäft verdoppeln - Prognose bestätigt

(dpa-AFX) Mannheim - Europas größter Zuckerproduzent Südzucker < SZU.ETR > will den Umsatz im Geschäft mit Tiefkühlpizzen und Fruchtsaftkonzentrat verdoppeln. Nachdem im abgelaufenen Geschäftsjahr die Erlöse bei den Spezialitäten eine Milliarde Euro überschritten haben, werde in dem Geschäftsbereich in drei bis vier Jahren ein Umsatz von zwei Milliarden Euro angestrebt, kündigte Vorstandschef Theo Spettmann am Donnerstag auf der Hauptversammlung in Mannheim an.

(dpa-AFX) Mannheim - Europas größter Zuckerproduzent Südzucker < SZU.ETR > will den Umsatz im Geschäft mit Tiefkühlpizzen und Fruchtsaftkonzentrat verdoppeln. Nachdem im abgelaufenen Geschäftsjahr die Erlöse bei den Spezialitäten eine Milliarde Euro überschritten haben, werde in dem Geschäftsbereich in drei bis vier Jahren ein Umsatz von zwei Milliarden Euro angestrebt, kündigte Vorstandschef Theo Spettmann am Donnerstag auf der Hauptversammlung in Mannheim an.

Der Wachstumsschub bei den Spezialitäten werde auch die zu erwartenden Auswirkungen durch die Reform des Zuckermarktes ausgleichen, betonte der Vorstandsvorsitzende. Durch die von der EU-Kommission geplanten Preissenkungen und Mengenkürzungen rechnet Südzucker im Kerngeschäft mit Rückgängen bei Umsatz und Ergebnis.

Spettmann bekräftigte die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2004/05, den Umsatz um fünf Prozent auf 4,8 Milliarden Euro zu steigern und das operativen Ergebnis deutlich zu verbessern. Im ersten Quartal hatte das Mannheimer Unternehmen das operative Konzernergebnis von 114 Millionen auf 122 Millionen Euro ausgebaut und den Überschuss im Jahresvergleich von 73 Millionen auf 76 Millionen Euro erhöht. Der Umsatz blieb stabil bei 1,1 Milliarden Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%