Archiv
Süss Microtec halbiert Ebitda-Verlust im ersten Halbjahr

(dpa-AFX) München - Der Spezialmaschinen-Hersteller Süss Microtec < SMH.ETR > hat im ersten Halbjahr den Ebitda-Verlust bei steigendem Umsatz halbiert. Vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen sank der Verlust von 10,2 Millionen Euro vor einem Jahr auf 5,4 Millionen Euro, teilte Süss Microtec am Dienstag in München mit. Der Umsatz stieg in diesem Zeitraum von 39,2 auf 45,8 Millionen Euro.

(dpa-AFX) München - Der Spezialmaschinen-Hersteller Süss Microtec < SMH.ETR > hat im ersten Halbjahr den Ebitda-Verlust bei steigendem Umsatz halbiert. Vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen sank der Verlust von 10,2 Millionen Euro vor einem Jahr auf 5,4 Millionen Euro, teilte Süss Microtec am Dienstag in München mit. Der Umsatz stieg in diesem Zeitraum von 39,2 auf 45,8 Millionen Euro.

Unterm Strich sank der Verlust von 0,59 Euro je Aktie auf 0,50 Euro. Im zweiten Quartal legte der Umsatz von 21,6 auf 26,6 Millionen Euro zu. Indes verringerte sich der Ebitda-Verlust von 2,7 Millionen Euro vor einem Jahr auf 1,1 Millionen Euro.

Der Auftragseingang war im zweiten Quartal mit 36,1 Millionen Euro so stark wie seit drei Jahren nicht mehr. Im ersten Halbjahr erhöhte sich der Ordereingang von 50,3 Millionen Euro vor einem Jahr auf 60,5 Millionen Euro. Süss Microtec hob hervor, dass die Bereiche Advanced Packaging und Mikrosystemtechnik wieder einen Auftragsaufschwung erleben.

Für das Gesamtjahr 2004 bleibt Süss Microtec bei der Prognose eines positiven Ebit. Der Umsatz dürfte zwischen 115 und 120 Millionen Euro liegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%