Summe bis zu 300 Millionen Euro im Gespräch
EU: Post soll Beihilfen vor dem Sommer zurückzahlen

Die Deutsche Post AG, Bonn, wird noch vor der Sommerpause von der Europäischen Kommission zu einer Beihilferückzahlung verpflichtet werden. Das bestätigte jetzt der für den Wettbewerb zuständige Generaldirektor Alexander Schaub und sprach dabei von einem Betrag in "beachtlicher" Höhe.

vwd BRÜSSEL. Bisher war aus gut unterrichteten Kreisen der Kommission eine Summe von bis zu 300 Mill. ? genannt worden. Daneben halten sich Spekulationen über einen noch höheren Betrag. Das Verfahren gegen die Deutsche Post war Mitte 1999 eröffnet worden. Bei der Kommission waren Beschwerden von Wettbewerbern eingegangen, dass die Post ihre in Konkurrenz stehenden Post - und Frachtdienste mit Gewinnen aus dem Briefmonopol quersubventioniere.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%