Archiv
Sun Microsystems: Umsatz gefallen – schwache Prognosen

Sun Microsystems hat im dritten Quartal einen Gewinn von 263 Millionen Dollar oder acht Cents je Aktie erwirtschaftet.

Damit fiel der Ertrag im Vergleich zum Vorjahresquartal um 73 Prozent, konnte die Analystenerwartungen jedoch um einen Cent schlagen. Besonders enttäuschend war die Umsatzentwicklung des Serverunternehmens. Mit einem Umsatz von 4,1 Milliarden Dollar wurden die Analystenerwartungen von 4,4 Milliarden Dollar deutlich verfehlt.

Die Zukunftsaussichten sind ungewiss. Dass Management prognostiziert für das vierte Quartal einen Umsatzrückgang von 15 Prozent. Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen hat Sun im laufenden Quartal 1180 neue Mitarbeiter eingestellt und plant, die Belegschaft auch im vierten Quartal um 500 Angestellte zu erhöhen. Nach Handelsschluss gewinnt die Aktie über zwölf Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%