Archiv
SureBeam: Verlust vermutlich kleiner als erwartet

SureBeam wird für das abgelaufene Quartal ein Minus von fünf bis sieben Cents pro Aktie ausweisen. Nach den vorläufigen Geschäftszahlen fällt der Verlust somit deutlich geringer aus als ursprünglich vorhergesagt.

Analysten gingen von einem Minus von durchschnittlich 18 Cents pro Aktie aus. Der Umsatz wird wie erwartet zwischen acht und zehn Millionen Dollar liegen. SureBeam stellt Geräte her, mit denen Lebensmittel länger haltbar gemacht werden können und bietet diese im Franchise-System an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%