SV Werder kassiert kräftig ab Meisterschaft beschert Werder warmen Millionen-Regen

Seite 2 von 2:

Die Zugänge sollen in der nächsten Saison, in der die Bremer vom Jäger zum Gejagten werden, die Abgänge von Ailton und Mladen Krstajic (beide FC Schalke 04), Holger Wehlage (MSV Duisburg), Markus Daun (1. FC Köln), Ivica Banovic (1. FC Nürnberg), Simon Rolfes (Alemannia Aachen) und Victor Skripnik (hört auf) ersetzen. Zuvor steht aber noch das Heimspiel gegen Bayer Leverkusen auf dem Bremer Programm. Die Feiern sollen erst mit dem erhofften Sieg im Pokal-Finale gegen Alemannia Aachen am 29. Mai in Berlin ein Ende finden.

Kapitän Frank Baumann wird die Meisterschale am Samstag nach dem Abpfiff in Empfang nehmen. DFL-Präsident Werner Hackmann und Geschäftsführer Wilfried Straub sollen sie mit DFB-Teamchef Rudi Völler überreichen. Völler hat von 1982 bis 1987 für die Bremer gespielt und wird als Ehrengast im mit 43 000 Zuschauern ausverkauften Weserstadion sein.

Auch für die Meisterfeier Teil II am Sonntagmittag auf dem Rathausmarkt ist alles fertig. Werder hat die Organisation an eine Veranstaltungs-Agentur vergeben. Zu der Fete werden wie am vergangenen Samstag rund 25 000 Werder-Fans erwartet. Sie werden ihre Lieblinge auf dem Rathaus-Balkon feiern. Bremens Bürgermeister Henning Scherf hat die Mannschaft zum Empfang geladen.

Startseite
Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%