Archiv
Swiss hebt wegen steigender Treibstoffkosten erneut Ticketpreise an

Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss International Air Lines Ltd will wegen steigender Treibstoffkosten ihre Ticketpreise erneut anheben. Vom 1. September an würden innereuropäische Flüge um sieben Franken und Flüge nach Übersee um 20 Franken je Strecke teurer werden, teilte Swiss am Donnerstag in Basel mit. Die Fluggesellschaft hatte bereits zum 20. Mai alle Tarife ab der Schweiz um 3 % angehoben.

dpa-afx BASEL. Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss International Air Lines Ltd will wegen steigender Treibstoffkosten ihre Ticketpreise erneut anheben. Vom 1. September an würden innereuropäische Flüge um sieben Franken und Flüge nach Übersee um 20 Franken je Strecke teurer werden, teilte Swiss am Donnerstag in Basel mit. Die Fluggesellschaft hatte bereits zum 20. Mai alle Tarife ab der Schweiz um 3 % angehoben.

Auch für die Zukunft schloss Swiss weitere Preiserhöhungen nicht aus. "Die Situation auf dem Kerosinmarkt wird weiterhin aufmerksam verfolgt und Swiss kann weitere Zuschläge oder Tarifanpassungen für die Zukunft deshalb heute nicht ausschließen", hieß es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%