Archiv
Swiss Re kauft Life Assurance Holding für 333 Millionen PfundDPA-Datum: 2004-07-01 08:08:18

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft (Swiss Re) < RUKN.VTX > < SCR.FSE > übernimmt für 333 Millionen Pfund die Life Assurance Holding Corporation Limited (LAHC). Das teilte Swiss Re am Donnerstag in Zürich mit. Auch die Lebensversicherungstochter Windsor Life Assurance Company sei Teil der Übernahme.

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die schweizerische Rückversicherungs-Gesellschaft (Swiss Re) < RUKN.VTX > < SCR.FSE > übernimmt für 333 Millionen Pfund die Life Assurance Holding Corporation Limited (LAHC). Das teilte Swiss Re am Donnerstag in Zürich mit. Auch die Lebensversicherungstochter Windsor Life Assurance Company sei Teil der Übernahme.

Bei der Übernahme handele es sich um eine Admin Re-Transaktion, hieß es weiter. Admin Re ist eine Tochtergesellschaft der Swiss Re, die Versicherungsportfolios aufkauft und diese weiterbetreibt, ohne neue Verträge abzuschließen.

Die Übernahme ist die zweite Admin Re-Transaktion von Swiss Re in Großbritannien, teilte das Unternehmen weiter mit. Sie unterstehe noch aufsichtsrechtlicher Genehmigung. Ein Teil des Kaufpreises werde hinterlegt und mit Erfüllung der Vertragsbedingungen freigegeben. Windsor Life verwaltet über 800.000 Policen mit einem Gesamtvermögen von rund 5,2 Milliarden Pfund.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%