Archiv
SWX: Synthes Namensaktie wird in den SMI aufgenommen - Keine StreichungDPA-Datum: 2004-07-07 18:16:31

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Namensaktie des Medizintechnikunternehmens Synthes wird von der Geschäftsleitung der SWX Swiss Exchange in den Swiss-Market-Index (SMI) < SMI.SFF > aufgenommen. Die Entscheidung der SWX stütze sich auf die Empfehlung der Indexkommission und sei unter Anwendung des SMI-Reglements getroffen worden, heißt es in einer Mitteilung am Mittwoch. Die Anpassung findet per 1. Oktober 2004 statt.

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Namensaktie des Medizintechnikunternehmens Synthes wird von der Geschäftsleitung der SWX Swiss Exchange in den Swiss-Market-Index (SMI) < SMI.SFF > aufgenommen. Die Entscheidung der SWX stütze sich auf die Empfehlung der Indexkommission und sei unter Anwendung des SMI-Reglements getroffen worden, heißt es in einer Mitteilung am Mittwoch. Die Anpassung findet per 1. Oktober 2004 statt.

Die reglementarischen Kriterien würden von allem im SMI enthaltenen Titel erfüllt, hieß es weiter. Aus diesem Grund werde kein Titel aus dem SMI gestrichen. Der SMI wird damit 27 Titel beinhalten. In der SPI-Small/Middle/Large-Einteilung gibt es keine Veränderung per 1. Oktober 2004, sagte die SWX-Mitteilung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%