Archiv
Sycamore hat Ergebnisse vorgelegt

Gestern Abend nach Handelsschluss hat der Anbieter von Glasfaserkomponenten Sycamore Ergebnisse vorgelegt.

Der Konzern versechsfachte den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr auf 120,4 Millionen Dollar, Analysten hatten lediglich mit 104 Millionen Dollar gerechnet. Zwar fiel der Verlust mit einem Cent etwas größer aus als im Vorjahr, allerdings gab das Management bekannt, dass der Gewinn im Geschäftsjahr 2001 mit 23 bis 24 Cents pro Aktie die bisher erwarteten 19 bis 21 Cents deutlich übertreffen dürfte. Beim Umsatz prophezeit Sycamore Zuwachsraten von 200 bis 205 Prozent, wobei bereits mögliche Komponenten-Engpässe einkalkuliert wurden. Lehman Brothers bestätigt die Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 150 Dollar. Der Titel hat seit Jahresanfang rund 37 Prozent an Wert verloren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%