Archiv
Sympathische Falten sind erlaubt

New York (dpa) - Die Euphorie über Botox als Zauber-Mittel gegen Falten lässt in New Yorks Schönheits-Zirkeln bereits wieder nach. Die Injektion des Gifts in die Stirne, Augen- oder Mundpartien hilft zwar gegen ungeliebte Krähenfüße. Es lässt aber auch gleichzeitig das Gesicht emotionslos erschienen, da es die Muskeln lähmt.

New York (dpa) - Die Euphorie über Botox als Zauber-Mittel gegen Falten lässt in New Yorks Schönheits-Zirkeln bereits wieder nach. Die Injektion des Gifts in die Stirne, Augen- oder Mundpartien hilft zwar gegen ungeliebte Krähenfüße. Es lässt aber auch gleichzeitig das Gesicht emotionslos erschienen, da es die Muskeln lähmt.

Der Trend geht deshalb weg von dem vollkommen faltenlosen, aber gefrorenen Gesicht zu einigen sympathischen Linien. «Man sieht viel jünger aus, wenn man ein bisschen lockerer ist. Eine kleine Falte hier und da schaut natürlich aus», erklärte eine Schönheitschirurgin.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%