Archiv
Synopsys: Nichts Positives zu vermelden

Synopsys hat einen schweren Brocken zu verdauen: Der Gewinn ist im abgelaufenen dritten Quartal um 65 Prozent auf 14,4 Millionen Dollar gefallen. Die Umsätze gingen um ein Viertel auf 176 Millionen Dollar zurück.

Aber damit der negativen Nachrichten nicht genug. Der Vorstand senkt die Prognose sowohl für das laufende Quartal als auch für das gesamte Geschäftsjahr 2001. So werde im vierten Quartal vermutlich nur ein Ertrag zwischen 34 und 39 Cents pro Aktie erwirtschaftet, während Analysten bisher von durchschnittlich 40 Cents Gewinn pro Aktie ausgegangen waren. Der zweitgrößte Produzent von Software für die Chipproduktion ist von der Nachfrageflaute betroffen, da die Absätze von Computern und Mobiltelefonen zurück geht. Goldman Sachs setzt die Synopsys-Aktie auf die"Empfehlungsliste". Credit Suisse First Boston empfiehlt den Titel zum "Kauf".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%