Archiv
Syzygy-Aktie kostet 20 Euro - ab 6. Oktober am Neuen Markt

ADX FRANKFURT. Die Aktien der syzygy AG werden zum Preis von 20 Euro ausgegeben. Die Zeichnungsfrist sei mit einem Pricing am oberen Ende der Bookbuilding-Spanne beendet worden, teilte der Anbieter von E-Business-Lösungen am Donnerstag in Frankfurt mit. Platziert werden inklusive Greenshoe 3.549.507 Aktien. Das Emissionsvolumen beläuft sich damit auf 71 Mill. Euro. Gehandelt wird die Aktie ab 6. Oktober am Neuen Markt.

Die Aktien wurden von einem Konsortium unter der Führung von HSBC Trinkaus & Burkhardt (Lead Manager und Bookrunner) und der Westdeutschen Landesbank Girozentrale an den Markt gebracht.Syzygy ist Anbieter von E-Business-Lösungen und hat Firmensitze in München, London, Paris und Dublin. Das Unternehmen entstand aus dem Zusammenschluss der britischen Syzygy Ltd., der französischen Netforce S.A. und der deutschen United Media GmbH. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 11,3 Mill. Euro (1998: 6,5 Mill.). Zudem habe Syzygy bereits in der Vergangenheit eine nachhaltige Profitabilität bewiesen, heißt es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%