Archiv
T-Aktie geht auf Talfahrt

Die Kürzung der Dividende schlug sich unmittelbar auf den Kurs der Telekom-Aktie aus. Zur Börseneröffnung verlor sie deutlich an Wert.

afp FRANKFURT/MAIN. Als Reaktion auf die schlechten Nachrichten vom Vorabend ist die Telekom-Aktie am Dienstag an der Börse auf Talfahrt gegangen. Gleich zur Börsenöffnung in Frankfurt am Main verlor sie gut 2,7 % auf 16,57 ?. Damit reagierten Händler und Aktionäre auf die Ankündigung des Konzerns, dass die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr nur 37 Cent pro Anteilsschein betragen soll. Das sind rund 40 % weniger als im Vorjahr.

Zudem hatte der größte deutsche Telekommunikationskonzern am Montagabend mitgeteilt, dass der eigentlich für das erste Halbjahr geplante Börsengang seiner Mobilfunktochter T-Mobile bis auf weiteres verschoben wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%