Täter ließen Beute zurück
Einbrecher entkamen im Polizeiauto

Zwei Einbrecher in Den Haag sind ausgerechnet mit einem Wagen der Polizei entkommen. Das Duo hatte einen Fotoladen in der Vorstadt Wassenaar ausgeräumt und dabei Alarm ausgelöst.

HB/dpa DEN HAAG. Polizisten in mehreren Wagen schnitten den im Auto fliehenden Ganoven auch rasch den Weg ab. Als die Beamten aber die Einbrecher packen wollten, sprangen diese aus ihrem Fahrzeug in einen gerade abgestellten Kripo-Wagen und brausten davon. Das Einbruchsgut ließen sie zurück.

"Ein Beamter hatte den Zündschlüssel stecken gelassen", räumte ein Polizeisprecher in Den Haag später ein. Das nicht als Polizeiwagen gekennzeichnete Auto wurde einige Kilometer weiter gefunden. Die Täter waren spurlos verschwunden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%