Täter verhaftet
Bremen: Todesschüsse nach Streit um Parkplatz

Bei einem Streit auf einem Parkplatz in Bremen ist es am Sonntagabend zu einer Schießerei gekommen, bei der ein junger Mann getötet und ein weiterer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine Gruppe Männer offenbar einen Lastwagen mit Umzugsgütern beladen, wobei ein geparkter Personenwagen im Wege stand.

ap BREMEN. Als dessen Fahrer sich weigerte wegzufahren, kam es zunächst zu einem heftigen Wortstreit, dann zu tätlichen Auseinandersetzungen, schließlich feuerte einer der Beteiligten mehrere Schüsse ab. Ein 19-Jähriger wurde tödlich getroffen, sein 20-jähriger Bruder erlitt einen Beinschuss. Der mutmaßliche Täter, ein 35-jähriger Mann, wurde den Angaben zufolge noch am Ort des Geschehens festgenommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%