Archiv
Tagung: Historische Altstädte nicht nur touristisch entwickeln

Schwerin (dpa) - Denkmalpfleger warnen vor der Vermarktung historischer Altstädte allein unter touristischen Aspekten.

Schwerin (dpa) - Denkmalpfleger warnen vor der Vermarktung historischer Altstädte allein unter touristischen Aspekten.

Dies verstärke den Trend zur Verlagerung der täglichen Geschäfts- und Handelsgewohnheiten in die Gewerbegebiete, sagte der Bamberger Denkmalpfleger und Autor Manfred F. Fischer bei der Jahrestagung der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in Schwerin. Manche Orte seien eigentlich nur noch als «Museen für Touristen» präsent. «Die Drosselgasse in Rüdesheim ist frühmorgens nur noch ein ärmlicher und bedauernswerter Leichnam», sagte er. Die Tagung ging am Samstag nach vier Tagen zu Ende.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%