Archiv
Target hat Ergebnisse gemeldet

Das Einzelhandelshaus Target meldete am Dienstag Morgen Ergebnisse für das dritte Quartal. Der Gewinn pro Aktie konnte auf 24 Cents pro Aktie ausgeweitet und schlug damit die Konsensschätzungen um einen Cent.

Im vergleichbaren Vorjahresquartal konnten noch 26 Cents Gewinn pro Aktie erwirtschaftet werden. Der Umsatz wurde 8,3 Prozent auf 8,6 Milliarden Dollar gesteigert. Im Jahr 1999 waren es 7,9 Milliarden. CEO Bob Ulrich geht davon aus, dass dank der guten Ergebnisse im vorherigen Quartal der Gewinn pro Aktie im Gesamtjahr mindestens 10 Cents betragen wird. Im abgelaufenen Quartal hat Target außerdem ein Aktienrückkaufprogramm im Gesamtwert von 1,2 Millionen Dollar durchgeführt. Der Kurs des Papiers konnte im Vormittagshandel etwas an Wert gewinnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%