Archiv
Tauschbörse Kazaa unterliegt in Marken-Rechtsstreit

Köln (dpa) - Die ehemalige Betreiberin der Musiktauschbörse Kazaa hat nach Angaben der Wirtschaftskanzlei Selting & Baldermann vom Freitag einen Rechtsstreit um Markenschutz verloren. Als Konsequenz drohe der umstrittenen Tauschbörse möglicherweise, dass sie in Deutschland nicht mehr unter ihrem Namen tätig bleiben kann, hieß es.

Köln (dpa) - Die ehemalige Betreiberin der Musiktauschbörse Kazaa hat nach Angaben der Wirtschaftskanzlei Selting & Baldermann vom Freitag einen Rechtsstreit um Markenschutz verloren. Als Konsequenz drohe der umstrittenen Tauschbörse möglicherweise, dass sie in Deutschland nicht mehr unter ihrem Namen tätig bleiben kann, hieß es.

Die Firma FastTrack Cosumer Empowerment habe sich vor dem Europäischen Markenamt in einem entsprechenden Widerspruchsverfahren gegen die Eintragung des Tauschbörsennamens nicht durchsetzen können, teilte die Kanzlei am Freitag in Köln mit. Selting & Baldermann hatte die Firma Nemetschek Crem Solution in dem Verfahren vertreten, die eine Immobilien-Software mit dem phonetisch ähnlichen Namen Casa vertreibt.

Nach Ansicht des Europäischen Markenamts könne Kazaa in Europa auf Grund der länger bestehenden Rechte an der identisch klingenden Marke Casa keinen Markenschutz für sich beanspruchen. Sollte die Entscheidung vor einem deutschen Gericht im Rahmen einer Unterlassungsklage bestätigt werden, wäre es Kazaa nach Angaben der Kanzlei nicht mehr möglich, unter diesem Namen ihre bisherige Tätigkeit wie gewohnt anzubieten.

Die umstrittene Tauschbörse Kazaa steht wegen Verletzung von Urheberrechten seit geraumer Zeit im Fadenkreuz der Musikindustrie. Die inzwischen von der Softwarefirma Sharman Networks betriebene Plattform bemüht sich jedoch in jüngster Zeit verstärkt, sich zu einem rechtlich einwandfreien, kommerziellen Anbieter zu entwickeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%