Tech-Aktien präsentieren sich fest
Dax baut Gewinne aus

Die deutschen Aktien haben nach einem gelungenen Start in die neue Woche ihre Gewinne bis zum Nachmittag ausgebaut.

dpa FRANKFURT/MAIN. Der Dax stand am frühen Nachmittag bei 5 717 Punkten, ein Plus von 3,11 %. Die so genannten Wachstumswerte am Neuen Markt wurden ihrem Namen nach langer Durststrecke wieder gerecht. Der Nemax 50 gewann satte 4,87 % auf 1 600 Punkte. Moderate Aufschläge verbuchten die mittelgroßen Werte des MDax mit Plus 0,77 % auf 4 399 Punkte.

Händler warnten jedoch vor zu viel Euphorie: Es sei die Frage, ob der Dax im Zuge der hohen Verluste der vergangenen Tage nun reagiert oder ob ein Boden gefunden wurde. Möglicherweise erreicht der Index in den nächsten Tagen die 5 800-Punkte-Marke, sagte ein Händler. Danach könnte es auch noch einmal abwärts gehen.

Unter den Dax-Werten präsentierten sich die Tech-Aktien besonders fest, nachdem sie in der Vergangenheit "am stärksten verprügelt" worden waren, erklärte ein Marktteilnehmer. Siemens führten mit einem Plus von 7,52 % auf 118,30 Euro die Gewinnerliste an. Nach dem Tarifabschluss verloren Lufthansa mit 2,93 % auf 20,18 Euro am meisten.

Angesichts steigender Aktienkurse war der Rentenmarkt leichter: Der richtungsweisende Bund Future fiel um 0,2 % auf 110,01 Punkte, während der Rentenindex Rex 0,1 % auf 113,74 Punkte nachgab. Die Umlaufrendite wurde von der Bundesbank bei 4,59 (Freitag: 4,58) Prozent festgestellt.

Der Euro legte zu. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 0,8935 (Freitag: 0,8922) $ fest. Der $ kostete damit 2,1890 (2,1921) DM.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%