Tech-Titel gesucht
Börse Hongkong schliesst vor Neujahrespause fester

Die Börse Hongkong hat sich am Freitag von dem am Vortag erreichten Dreimonats-Tief erholt und dank einer technischen Erholung fester geschlossen.

Reuters HONGKONG. Angeführt von Technologie- und Telekomtiteln stieg der Hang-Seng-Index um 1,05 % auf 10 518,99 Zähler, lag aber über die Woche gesehen 1,6 % tiefer. der Umsatz betrug 6,29 Mrd. HK-Dollar.

Technologie-, Telekom - und Medientitel waren die grossen Gewinner. Pacific Century Cyber Works sowie die Aktien des grössten Hongkonger Senders, Television Broadcasts, und des Computerherstellers Legend Holdings stiegen zwischen über drei bis knapp sechs Prozent.

Die Aktien des Textilhändlers Li & Fung gewannen 5,7 % auf 10,15 HK-Dollar.

Immobilientitel hingegen dämpften die Marktgewinne aufgrund von Konjunktursorgen etwas. Der Chef des Territoriums, Tung Chee-hwa, hatte am Donnerstag für dieses Jahr ein grosses Budgetdefizit angekündigt. Immobilien sind einer der wichtigsten Faktoren von Hongkonges Wirtschaft. Cheung Kong Holdings, New World Development und Sun Hung Kai Properties verloren zwischen 1,1 und zwei Prozent.

Die Börse öffnet wegen des chinesischen Neujahrsfestes am Montag nur am Vormittag und bleibt dann bis einschliesslich Donnerstag geschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%