Technische Probleme
Handel an Pariser Börse kurzzeitig unterbrochen

dpa-afx PARIS. Der Handel an der Börse in Paris ist am Montag wegen technischer Probleme für rund 30 Minuten unterbrochen worden, teilte ein Mitarbeiter des Wertpapierhandelshauses mit.

Zwar könnten Orders erteilt werden, eine Ausführung sei aber nicht möglich. Gegen 10.40 Uhr wurde der Handel wieder aufgenommen, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%