Technische Reaktion
Pixelpark-Aktie gewinnt nach jüngsten Verlusten 38 %

Die Aktien der am Neuen Markt gelisteten Pixelpark AG sind am Mittwoch in einem deutlich festeren Marktumfeld um knapp 38 % auf 5,69 ? gestiegen, was Händler mit einer technischen Reaktion erklärten.

rtr FRANKFURT. "Pixelpark hatte zuvor extrem verloren, jetzt gewinnen die Werte auch überdurchschnittlich", sagte ein Händler. Außerdem sei der Wert sehr günstig geworden und neige daher trotz geringer absoluter Bewegungen zu hohen prozentualen Veränderungen. Neue Nachrichten aus dem Unternehmen seien nicht bekannt.

Der Kurs erhole von der "starken Übertreibung nach unten", sagte Hong Chow, die bei Pixelpark für Investor Relations zuständig ist. Zwei große institutionelle Investoren hätten in den vergangenen Wochen ihre Anteile in mehreren Tranchen verkauft. Pixelpark will nach den Worten Chows mit effizienteren Strukturen das Vertrauen der Investoren zurück gewinnen. "Spätestens im vierten Quartal 2001 werden wir ein positives Ebitda erzielen."

Seit Anfang März 2001 büßten die Pixelpark-Titel bis zu ihrem Jahrestief von 3,20 ? am 4. April 2001 rund 80 % ihres Wertes ein. Seit Ende Januar, als die Papiere mit 41,35 ? ihren höchsten Stand des Jahres erreichten, fiel der Kurs sogar um 92,3 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%