Technischer Widerstand durchbrochen
BMW deutlich im Plus

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktie des Münchener Autobauers BMW ist charttechnisch bedingt am Freitagnachmittag deutlich im Plus. Das Papier stieg bis 14.20 Uhr um 4,17% auf 35,21 Euro. Gleichzeitig notierte der Leitindex Dax um 2,02% höher bei 6.698,51 Punkten.

Analystin Pia-Christine Schulze von Merck Finck & Co begründete den Anstieg ausschließlich technisch. "Bei 35 Euro hat die BMW-Aktie charttechnisch gesehen den Abwärtstrend der letzten Wochen nach oben verlassen", sagte sie im Gespräch mit dpa-AFX. Technisch gesehen habe das Papier nun wieder bis 40 Euro Luft.

Fundamental gibt es aus Sicht der Analystin keine Beweggründe für den heutigen Anstieg. Die Marktstimmung für Automobilwerte sei insgesamt freundlich. Schulze sieht die BMW-Aktie bei 40 Euro auch als fundamental fair bewertet an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%