Archiv
Techno vertreibt Fledermäuse

Wiesbaden (dpa) - Mit lauter Techno-Musik hat die Polizei am Montag in Wiesbaden einen Schwarm von Fledermäusen aus der Wohnung einer 23-Jährigen vertrieben. Die verängstigte Frau hatte die Beamten um Hilfe gerufen, nachdem die etwa 15 Tiere durch ein offenes Fenster eingeflogen waren.

Wiesbaden (dpa) - Mit lauter Techno-Musik hat die Polizei am Montag in Wiesbaden einen Schwarm von Fledermäusen aus der Wohnung einer 23-Jährigen vertrieben. Die verängstigte Frau hatte die Beamten um Hilfe gerufen, nachdem die etwa 15 Tiere durch ein offenes Fenster eingeflogen waren.

Aus Filmen wisse man, dass Fledermäuse Menschen anfielen, sagte die junge Türkin laut Polizeibericht am Telefon. In der Wohnung legten die Polizisten zunächst vergeblich türkische Musik auf. Erst das rhythmische Techno-Stampfen vertrieb dann die Tiere.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%