Technologie-Titel im Blick
Deutsche Aktien erholen sich leicht

Die deutschen Aktienwerte sind am Donnerstag fester in den Handel gestartet, was Händler auf eine technische Reaktion auf die Vortagesverluste zurückführten.

dpa FRANKFURT/MAIN. Zudem habe die Bekräftigung eines freundlichen Geschäftsausblicks des US-Softwarekonzerns Microsoft die Kurse gestützt, hieß es.

Der Leitindex Dax zog nach Börsenbeginn um 1,07 % auf 5 102 Punkte an. Der MDax der mittelgroßen Werte verharrte mit einem Plus von 0,04 % und 4 441 Stellen nahe seinem Vortagesschlussstand.

An die Spitze auf dem fast durchgehend grünen Kurszettel schob sich die Aktie von BMW vor. Das Papier legte 2,78 % auf 38,03 ? zu. Der Münchner Autobauer hatte seine Absatzzahlen in den USA um 20 % gesteigert.

Siemens - und Epcos-Titel legten 1,5 beziehungsweise 1,1 % zu. Die T-Aktie stieg rund 1,6 %

Schlusslicht war das Schering-Papier, das 0,54 % auf 58,87 ? abgab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%