Technologie- und Immobilienaktien leiden unter dem Abwärtstrend der Nasdaq
Börse Singapur tendiert leichter

vwd SINGAPUR. Etwas leichter zeigt sich der Aktienmarkt in Singapur am Mittwochmittag. Bis zum Ende der ersten Sitzungshälfte reduziert sich der Straits-Times-Index (STI) um 0,5 % bzw. 6,90 Punkte auf 1 956,98. Die schwachen Vorgaben der Nasdaq sowie nachgebende regionale Märkte seien der Grund, erklärt ein Teilnehmer. Sowohl Technologieaktien als auch Werte aus dem Immobilienbereich hätten unter der Abwärtstendenz zu leiden, berechten Händler. EIne Unterstützungslinie wird zur Zeit bei 1 950 Zählern gesehen.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%