Technologieaktien im Aufwind
Dax legt kräftig zu

Der Frankfurter Aktienmarkt hat im Vormittagshandel am Mittwoch deutlich zugelegt. Vor allem Technologiewerte konnten Gewinne verzeichnen.

dpa FRANKFURT. Der Deutsche Aktienindex Dax zog um 1,29 Prozent auf 4 961 Punkte an. Am Neuen Markt kletterte der Nemax 50 um 1,11 Prozent auf 1 019 Zähler. Der MDax der mittelgroßen Werte gewann 0,32 Prozent auf 4 346 Punkte.

Gefragt waren vor allem Technologiewerte. Händler begründeten dies in erster Linie mit den verbesserten Aussichten auf einen wirtschaftlichen Aufschwung. Papiere von Infineon kletterten um 3,27 Prozent auf 26,23 Euro, Siemens um 2,38 Prozent auf 67,16 Euro und Epcos um 1,14 Prozent auf 42,48 Euro. Auch SAP -Aktien waren mit einem Plus von 1,08 Prozent und einem Kurs von 158,30 Euro unter den Gewinnern.

Zu den wenigen Verlierern gehörten dagegen Papiere des Handelskonzerns Metro , die um 0,89 Prozent auf 38,05 Euro nachgaben und damit schwächster Dax-Wert-waren. Der Kurs der Preussag-Aktien bröckelte um 0,67 Prozent auf 32,78 Euro ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%