Technologietitel legen zu
Dax im Mittagshandel fester

Die besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen des US-Chipproduzenten AMD und kleinere Neuengagements haben dem Dax zu Kursgewinnen verholfen.

dpa FRANKFURT/MAIN. Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag im Mittagshandel Kursgewinne weiter ausgebaut. Das Börsenbarometer Dax kletterte bis 11.30 Uhr um 0,91 % auf 6 621,06 Punkte. Die im MDax zusammengefassten 70 mittelgroßen Werte zeigten sich bei Plus 0,02 % annähernd unverändert bei 4  775,38 Zählern. Am Neuen Markt konnte der Nemax 50 (Performance-Index) seine frühen Verluste abschütteln und lag mit zuletzt 1,49 % auf 4 421,40 Zählern im Plus.

"Nach den Turbulenzen der Vortage kann der Dax am Donnerstag etwas durchatmen", sagte Markus Knoß, Aktienhändler der Baden- Württembergischen Bank. "Wir sehen nach den Quartalszahlen von AMD eine technische Erholung im Dax", fügte der Händler hinzu. Advanced Micro Devices Corp. (AMD) konnte den Gewinn pro Aktie im dritten Quartal wegen einer starken Nachfrage nach ihren Flash-Speicherchips steigern.

Steigende Kurse verzeichneten neben Infineon mit Plus 4,42 % auf 50,13 Euro und Siemens , die um 2,84 % auf 144,40 Euro zulegten auch SAP . Die Aktien der Walldorfer kletterten um 2,71 % auf 228,01 Euro. Die Papiere der Deutschen Bank stiegen um 3,14 % auf 88,39 Euro.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%