Technologiewerte auf dem Vormarsch
Dax startet freundlich in die Woche

Der Dax klettert zur Eröffnung um 0,5 %. SAP und Epcos legen mehr als 2 % zu.

vwd FRANKFURT. Freundlich sind die deutschen Aktienkurse am Montag in die neue Woche gestartet. Bis gegen 9.10 Uhr gewinnt der Dax 0,5 % bzw. 30 Punkte auf 6 691 Zähler. Bereits vorbörslich waren höhere Kurse erwartet worden, denn beim Nasdaq-Index sehe es nach dem beeindruckenden Tagesgewinn am Freitag nach einem eindrucksvollem Dreh aus, heißt es. Die Technologiewerte befinden sich denn auch auf dem Vormarsch. Siemens steigen um 1,8 % auf 151,69 Euro und profitieren damit auch weiterhin von Einspar-Szenarien aufgrund ihrer Internet-Strategie. SAP legen um 2,3 % auf 252 Euro zu, Epcos um 2,1 % auf 84,70 Euro und Infineon um gut ein Prozent auf 52,50 Euro.

Infineon und Epcos seien stark gefallen, obwohl die Aussichten weiterhin vergleichsweise gut seien, sagen Händler. Die Lufthansa-Aktien können sich vor dem Hintergrund des wieder fallenden Ölpreises erholen und steigen um 1,4 % auf 20,98 Euro. In der zweiten Reihe klettern Hochtief um 1,3 % auf 24,20 Euro nach der Entscheidung des OLG Brandenburg, der Ausschluss vom Flughafenbau sei unwirksam. Mit einem Abschlag von 2,4 % auf 16,06 Euro stehen dagegen Holzmann unter Druck. Grund sei eine Umsatz- und Gewinnwarnung des Unternehmens, heißt es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%