Technologiewerte profitieren von Cisco
US-Aktienmärkte mit Kursgewinnen erwartet

Die Aktienmärkte in New York werden nach Einschätzung von Händlern auf Grund von Hoffnungen auf eine erneute Zinssenkung am Montag mit Kursgewinnen in den Handel starten. Investoren hofften darauf, dass die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) am Dienstag die Leitzinsen zum zehnten Mal in diesem Jahr senken könnte, sagten Händler.

rtr NEW YORK. Zudem würde die Entscheidung des Finanzministeriums, künftig die 30-jährigen Staatsanleihen nicht mehr zu verkaufen, dem Aktienmarkt einen zusätzlichen Schub verleihen. "Die Entscheidung des Ministeriums bedeutet ein geringeres Abwärtspotenzial für Aktien", sagte Bob Basel, ein Händler bei Salomon Smith Barney.

Die Technologiewerte dürften nach Prognosen von Marktteilnehmern im Vorfeld der Veröffentlichung von Quartalszahlen und des Geschäftsausblicks des weltgrößten Netzwerkausrüsters Cisco Systems zulegen. Analysten gehen davon aus, dass sich die schleppenden Umsatzzahlen des Unternehmens sich einem Tiefpunkt näherten. Damit sei eine baldige Erholung der wirtschaftlichen Lage wahrscheinlich, hieß es.

Die für den Auftakt maßgeblichen Futures signalisierten eine festere Tendenz der Börsen. Rund eine Stunde vor Handelsbeginn notierte der Nasdaq -Future fast 20 Punkte höher, der Dow-Jones-Future gewann 65 Ticks hinzu, der Future auf den breiter gefassten S&P-500-Index lag rund acht Punkte im Plus.

Mit Blick auf die am Dienstag anstehende Sitzung der Fed gehen Marktteilnehmer mehrheitlich von einer Zinssenkung aus, um die lahmende US-Konjunktur anzukurbeln. Einer Umfrage zufolge rechnet die Mehrheit der Analysten mit einer Kürzung um einen halben Prozentpunkt, wodurch der Zinssatz auf den niedrigsten Stand der vergangenen vier Jahrzehnte sinken würde.

Im Blickpunkt der Anleger könnten die Aktien des Softwarekonzerns Microsoft stehen. Nach einem Online-Bericht des "Wall Street Journal" weist der zwischen der Gesellschaft und dem US-Justizministerium erzielten Vergleich Mängel auf, so dass er möglicherweise in der Form nicht unterzeichnet werden könne.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%