Archiv
Tecis eröffnet im Jahr 2000 mehr Filialen als geplant

dpa/afx FRANKFURT. Der im M-Dax notierte Finanzdienstleister Tecis Holding AG wird in diesem Jahr mehr Repräsentanzen eröffnen als ursprünglich geplant: Statt 86 Filialen wird das Unternehmen zum Jahresende auf 90 Standorte ausgebaut, teilte Tecis am Freitag in Frankfurt mit. Bis Ende 2001 soll diese Zahl auf 130 steigen.

Zugleich bestätigte das Unternehmen seine Umsatz- und Ergebnisziele für 2000. Danach werde der Jahresüberschuss bei 7,5 Mill. DM liegen. Der Provisionsüberschuss werde rund 47 Mill. DM erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%