Archiv
Telecom-Italia zeigt Interesse an Mediaset

vwd MAILAND. Telecom Italia SpA, Rom, würde die Mediengruppe Mediaset SpA, Mailand, kaufen, wenn diese zum Verkauf stünde. Der Telekom-Vorstandsvorsitzende Roberto Colaninno sagte der Zeitung "Il Sole 24 Ore" am Freitag: "Wenn Berlusconi sich dazu entschließt, Mediaset zu verkaufen, wären wir sehr interessiert an dem Erwerb". Silvio Berlusconi, Mehrheitsaktionär bei Mediaset, könnte bei den anstehenden Wahlen in Italien zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Dies könnte Marktspekulationen zufolge dazu führen, dass er Mediaset wegen möglicher Interessenkonflikte verkaufen muss.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%