Archiv
Telegate übernimmt Mehrheit an Phonecom Kommunikationsdienste

Reuters MÜNCHEN. Der Telefonauskunftsdienst Telegate hat seinen Anteil an der Phonecom Kommunikationsdienste GmbH auf 50,7 % von 35 % erhöht. Durch die Mehrheitsübernahme erhoffe sich die Münchner Telegate eine noch engere Zusammenarbeit mit der Telemarketingfirma, teilte die am Frankfurter Neuen Markt notierte Gesellschaft am Donnerstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Die 1995 gegründete Phonecom GmbH sei einer der führenden Anbieter computergestützter Telefondienste und rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem Umsatz von zwölf Mill. DM.

Telegate teilte ferner mit, für den Ausbau ihres Internet-Service-Portals 11880.com mit der Firma GiAG einen neuen Partner gefunden zu haben. GiAG entwickle Softwarelösungen für die Musikindustrie. Das neue Internet-Portal solle Anfang kommenden Jahres vorgestellt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%