Archiv
Telekom will sich bei Dividende an europäischen Wettbewerbern orientieren

Die Deutsche Telekom will bei ihrer geplanten Dividendenzahlung für das Jahr 2004 an seinen europäischen Wettbewerbern orientieren. Das sagte Vorstandschef Kai-Uwe Ricke am Donnerstag in Bonn. Eine konkrete Zielgröße nannte er allerdings nicht.

dpa-afx BONN. Die Deutsche Telekom will bei ihrer geplanten Dividendenzahlung für das Jahr 2004 an seinen europäischen Wettbewerbern orientieren. Das sagte Vorstandschef Kai-Uwe Ricke am Donnerstag in Bonn. Eine konkrete Zielgröße nannte er allerdings nicht.

Nach den Worten von Ricke planen weder die Bundesregierung noch die KfW eine Platzierung von Telekom-Aktien an der Börse. Davon sei ihm nichts bekannt, sagte er. Spekulationen über eine mögliche Platzierung hatten in der Vergangenheit wiederholt zu Kursverlusten der Telekom-Aktie geführt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%