Teleshopping-Sender will neue Mitarbeiter einstellen
QVC auf dem Weg in die Gewinnzone

Vor fünf Jahren ging der Teleshopping-Sender QVC (Düsseldorf) auf Sendung.

dpa DÜSSELDORF. Fünf Jahre nach seinem Sendestart ist der Teleshopping-Sender QVC (Düsseldorf) auf dem Weg in die Gewinnzone. Erstmals habe das TV-Kaufhaus im vergangenen Quartal ein positives Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) erreicht, sagte Geschäftsführer Francis N. Edwards am Donnerstag in Düsseldorf. Der Nettoumsatz werde im gesamten Geschäftsjahr (31.12.) im Vergleich zum Vorjahr um 45 % auf 215 Mill. ? (420 Mio DM) steigen. Die Zahl der Mitarbeiter (1600) werde mittelfristig deutlich erhöht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%