Archiv
TeliaSonera übernimmt dänische Orange-TochterDPA-Datum: 2004-07-08 10:01:46

Kopenhagen (dpa) - Der schwedisch-finnische Telefonkonzern TeliaSonera übernimmt das dänische Tochterunternehmen Orange von France Telecom. Wie TeliaSonera am Donnerstag in Kopenhagen mitteilte, wird für die Übernahme ein Kaufpreis von 600 Millionen Euro gezahlt.

Kopenhagen (dpa) - Der schwedisch-finnische Telefonkonzern TeliaSonera übernimmt das dänische Tochterunternehmen Orange von France Telecom. Wie TeliaSonera am Donnerstag in Kopenhagen mitteilte, wird für die Übernahme ein Kaufpreis von 600 Millionen Euro gezahlt.

Das Unternehmen verfügt danach über 1,1 Millionen Mobilfunk-Kunden in Dänemark gegenüber bisher knapp 500 000 für das eigene Tochterunternehmen Telia. Es steht damit an dritter Stelle hinter TDC (Tele Danmark) und Sonofon.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%