Archiv
Teliasonera verbucht Rückgang im zweiten Quartal beim operativen Ergebnis

(dpa-AFX) Stockholm - Der schwedisch-finnische Telekomkonzern Teliasonera < Sra1v.HSE > < SOY.FSE > hat im zweiten Quartal einen leichten Rückgang beim operativen Ergebnis verzeichnet. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) sei gegenüber dem Vorjahr von 8,07 auf 7,33 Milliarden Schwedische Kronen (800 Mio Euro) gesunken, teilte die Gesellschaft am Mittwoch in Stockholm mit. Teliasonera hat wie andere Telekomkonzerne mit einem steigenden Wettbewerbsdruck zu kämpfen.

(dpa-AFX) Stockholm - Der schwedisch-finnische Telekomkonzern Teliasonera < Sra1v.HSE > < SOY.FSE > hat im zweiten Quartal einen leichten Rückgang beim operativen Ergebnis verzeichnet. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) sei gegenüber dem Vorjahr von 8,07 auf 7,33 Milliarden Schwedische Kronen (800 Mio Euro) gesunken, teilte die Gesellschaft am Mittwoch in Stockholm mit. Teliasonera hat wie andere Telekomkonzerne mit einem steigenden Wettbewerbsdruck zu kämpfen.

Ungeachtet des gestiegenen Preisdrucks sei der Umsatz um zwei Prozent auf 20,59 Milliarden Kronen geklettert. Der Gewinn verdoppelte sich auf 3,15 (Vorjahr: 1,54) Milliarden Euro. Zum Wachstum beigetragen hätten unter anderem Zukäufe, hieß es. Eine konkrete Prognose für das laufende Geschäftsjahr gab Teliasonera nicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%