Archiv
Tellabs: Weitere Entlassungen

Radikale Einschnitte bei Tellabs: weitere 1000 Mitarbeiter werden von der Gehaltsliste gestrichen.

Nachdem bereits im April die Entlassung von 550 Beschäftigten angekündigt wurde, unternimmt der Telekommunikationsausrüster nun ein weiteren Schritt, um die Kosten drastisch zu reduzieren. Zudem sollen zwei Fabriken geschlossen werden. Dies ist auch dringend nötig, da sich die Verluste bei Tellabs bei sinkenden Umsätzen erhöhen. Nach Firmenangaben werden durch den Arbeitsplatzabbau um insgesamt 17 Prozent rund 120 Millionen Dollar jährlich im operativen Geschäft eingespart.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%