Archiv
Tellaps: Gewinnwarnung

Der Hersteller von Telefonzubehör hat die Gewinnerwartungen für das erste Quartal bereits zum zweiten Mal gesenkt. Anstelle der ursprünglich erwarteten 35 bis 38 Cents pro Aktie wird Tellaps lediglich 29 Cents pro Aktie erzielen.

Im März hatte das Management die Prognosen von ursprünglich 39 Cents pro Aktie reduziert. Wie das Unternehmen weiterhin mitteilt, wird ein Umsatz in Höhe von 772 Millionen Dollar erreicht. Die Schätzungen lagen ursprünglich zwischen 830 bis 865 Millionen Dollar. Tellaps folgt einer Reihe von Telekomausrüstern, die angesichts geringerer Ausgaben von Telefongesellschaften ihre Prognosen angepasst haben. Auch Tellpas wird nun dadurch beeinträchtigt, dass mehrere Kunden Aufträge storniert haben. Die Quartalzahlen werden am 18. April veröffentlicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%