Tendenz: Die Lage wird besser
Gateway mit Quartalsverlust

Der viertgrößte amerikanische PC-Hersteller Gateway Inc. hat im dritten Quartal 2002 einen Verlust von 46,9 Mill. $ (48,2 Mill. Euro) oder 15 Cent je Aktie verbucht.

HB POWAY. Das Unternehmen hatte in dem entsprechenden Vorjahresabschnitt 519,6 Mill. $ oder 1,61 $ je Aktie verloren. Der Quartalsumsatz schrumpfte auf 1,1 (Vorjahresvergleichszeit: 1,4) Mrd. $, gab Gateway am Donnerstag nach Börsenschluss bekannt.

Der Neunmonatsumsatz fiel auf 3,1 (4,9) Mrd. $. Es gab in den ersten neun Monaten dieses Jahres noch rote Zahlen von 228,5 Mill. $ gegenüber 1 Mrd. $ im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres.

Gateway hat im dritten Quartal 729 000 PCs verkauft oder 19 % weniger als im Vorjahr. Der Absatzrückgang betrug allerdings nur 11 %, wenn man die eingestellten internationalen Operationen berücksichtigt.

Gateway geht für das Schlussquartal von einem Verlust von 10 bis 13 Cent je Aktie aus. Im Gesamtjahr rechnet die Gesellschaft mit einem Umsatz von 4,3 Mrd. $ bis 4,5 Mrd. $ und mit einem Vorsteuerverlust von 310 Mill. $ bis 330 Mill. $.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%