Tennis Olympia
Auch Kiefers Olympia-Traum ist ausgeträumt

Nach Rainer Schüttler musste auch Nicolas Kiefer beim olympischen Tennisturnier die Segel streichen. Der Hannoveraner unterlag im Achtelfinale Paul-Henri Mathieu in zwei Sätzen.

Nicolas Kiefer ist beim olympischen Tennisturnier in Peking im Achtelfinale gescheitert. Der Hannoveraner unterlag dem Franzosen Paul-Henri Mathieu mit 3:6, 5:7 und schied als letzter Deutscher aus. Damit bleibt der Deutsche Tennis-Bund (DTB) erstmals seit der Wiederaufnahme von Tennis in das olympische Programm im Jahr 1988 ohne Medaille.

Kiefer versuchte am Mittwoch vergeblich, sich dem Aus entgegenzustemmen, doch er hatte nach seinem Mammutprogramm tags zuvor einfach keine Kraft mehr. "Wenn der Körper keine Zeit zum Regenerieren hat, wird es schwer, ich bin halt keine Maschine", sagte der 31-Jährige sichtlich enttäuscht. Seltsam emotionslos hatte sein Spiel gegen Mathieu gewirkt, doch dafür hatte "Kiwi" eine Erklärung: "Die Emotionen waren schon da, aber die kosten halt auch Kraft. Einer, der nie Sport getrieben hat, versteht das nicht."

Ob er die "kleine Wunde", wie er sein Olympia-Aus nannte, vor Ort pflegt oder relativ kurzfristig den Flieger Richtung New York besteigt, um sich auf die US Open (25. August bis 7. September) vorzubereiten, ließ Kiefer offen: "Das sind vielleicht meine letzten Olympischen Spiele, da möchte man schon noch bleiben." Bei jedem anderen Turnier wäre er in der Verfassung von Mittwoch gar nicht mehr angetreten: "Aber wie schon gesagt: Das hier ist Olympia."

Auch Rafael Nadal hat eine seiner beiden Goldchancen vergeben. Im Doppel mit seinem Partner Tommy Robredo unterlag der Spanier den Australiern Chris Guccione und Lleyton Hewitt 6:2, 7:6.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%