Archiv
TerraLycos: Pflichturlaub an Weihnachten

Der spanisch-amerikanische Internet-Gigant TerraLycos schickt seine Mitarbeiter an Weihnachten fünf Tage lang in den Pflichturlaub.

Das Unternehmen, das aus der spanischen Telefonica und dem US-Internet-Provider Lycos entstand, will auf diese Weise Geld sparen. Aktien von TerraLycos legten vor Börsenbeginn an der Nasdaq leicht zu. Denn neu ist es nicht, dass Unternehmen Arbeiter in die Ferien schicken. Computerhersteller Sun Microsystems hatte bereits im August angekündigt, seinen Angestellten bis Jahresende jeweils fünf Tage Auszeit zu geben, Chip-Zulieferer Applied Material hatte Mitarbeitern im Sommer "hitzefrei" gegeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%