Terrorist an Bord eines Flugzeugs in Lyon festgenommen
Polizei in Lyon: Flugzeugentführung gescheitert

Ein vermutlich psychisch gestörter, aber unbewaffneter Attentäter an Bord einer Alitalia-Maschine von Bologna nach Paris ist am Flughafen von Lyon festgenommen worden.

HB/dpa LYON. Der 30-jährige Stefano Savorini hat nach Angaben des französischen Fernsehsenders LCI eine harmlose Fernbedienung als Fernzündung ausgegeben und damit gedroht, das Flugzeug in die Luft zu sprengen. "Ich bin ein Terrorist, ich gehöre zu El Kaida und ich werde das Flugzeug in die Luft jagen", sagte der Mann nach Angaben von LCI.

Der Pilot der Maschine, die nach Angaben von Alitalia 57 Menschen an Bord hatte, habe den Kurs gewechselt und sei in Lyon auf einem abgelegenen Teil des Flughafens gelandet. Alle Passagiere hätten ohne Schwierigkeiten das Flugzeug verlassen, es sei keiner verletzt worden. Der Mann wurde festgenommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%