Archiv
Thales dementiert anberaumtes Board-Meeting zum Thema Fusion mit EADS

Der französische Rüstungskonzern Thales hat am Montag Gerüchte über eine angeblich anberaumte Vorstandssitzung zu einem möglichen Übernahmeangebot vom Luftfahrtkonzern EADS zurückgewiesen. Die Gerüchte um eine Offerte beschäftigten die Börsen bereits seit Ende der vergangenen Woche.

dpa-afx PARIS. Der französische Rüstungskonzern Thales hat am Montag Gerüchte über eine angeblich anberaumte Vorstandssitzung zu einem möglichen Übernahmeangebot vom Luftfahrtkonzern EADS zurückgewiesen. Die Gerüchte um eine Offerte beschäftigten die Börsen bereits seit Ende der vergangenen Woche. Nach einem Bericht der "Financial Times Deutschland" vom Montag ist EADS an Teilen von Thales zur Verstärkung der Rüstungssparte interessiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%