Archiv
Thiel Logistik-Tochter erhält 100 Mill. € Auftrag

Ein Tochterunternehmen der Luxemburger Thiel Logistik hat einen Outsourcing-Auftrag mit einem Volumen von 100 Mill. € erhalten. Mit dem Kunden AMI Agrolinz Melamine Internationael in Österreich vereinbarte die Logochem einen "weltweiten Betreuungsvertrag" für die Bereiche Transport und Lagerhaltung, teilte die Thiel Logistik am Dienstag mit. Der Vertrag habe eine Laufzeit von "knapp vier Jahren".

dpa-afx GREVENMACHER. Ein Tochterunternehmen der Luxemburger Thiel Logistik hat einen Outsourcing-Auftrag mit einem Volumen von 100 Mill. ? erhalten. Mit dem Kunden AMI Agrolinz Melamine Internationael in Österreich vereinbarte die Logochem einen "weltweiten Betreuungsvertrag" für die Bereiche Transport und Lagerhaltung, teilte die Thiel Logistik am Dienstag mit. Der Vertrag habe eine Laufzeit von "knapp vier Jahren".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%