Archiv
ThyssenKrupp erhöht Preise für kornorientiertes ElektrobandDPA-Datum: 2004-07-01 10:18:27

GELSENKIRCHEN (dpa-AFX) - ThyssenKrupp Electrical Steel < TKA.ETR > will die Preise für kornorientiertes Elektroband PowerCore für Neuabschlüsse um mindestens 150 Euro pro Tonne anheben. Grund sei die Explosion der Stahlpreise und die daraus resultierende Erhöhung der Kosten für Vormaterialien, teilte ThyssenKrupp Electrical Steel am Donnerstag in Gelsenkirchen mit.

GELSENKIRCHEN (dpa-AFX) - ThyssenKrupp Electrical Steel < TKA.ETR > will die Preise für kornorientiertes Elektroband PowerCore für Neuabschlüsse um mindestens 150 Euro pro Tonne anheben. Grund sei die Explosion der Stahlpreise und die daraus resultierende Erhöhung der Kosten für Vormaterialien, teilte ThyssenKrupp Electrical Steel am Donnerstag in Gelsenkirchen mit.

Die Preiserhöhung gilt ab sofort. "Wir haben unsere Altverträge im laufenden Jahr 2004 bisher nicht angepasst, obwohl die Stahlpreise und damit auch unsere Vormaterialkosten seit Januar 2004 geradezu explodiert sind", begründete Vertriebsvorstand Clemens Iller den Schritt. Die Kostenerhöhungen hätten in Verbindung mit den niedrigen Erlösen in den letzten Monaten zu einer erheblichen Ergebnisbelastung geführt.

Elektroband nennt man Feinbleche und Bänder aus Stahl mit besonderen Leiteigenschaften, die als Stanzteile für den Aufbau von Magnetkernen in elektrischen Maschinen Verwendung finden. Zum 1. Juni hatte der Stahlhersteller ThyssenKrupp dieses Geschäftsfeld neu in die beiden Bereiche kornorientiertes und nicht-kornorientiertes Elektroband aufgeteilt.

Kornorientiertes Elektroband wird von ThyssenKrupp in Gelsenkirchen, im französischen Isbergues und im italienischen Terni produziert. Die Jahresproduktion liegt nach Angaben eines Sprechers bei 200.000 Tonnen. Ingesamt erwirtschaftet die Elektroband-Produktion von ThyssenKrupp mit 3.200 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 650 Millionen Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%