Archiv
Timo Glock gibt Renndebüt in Kanada

Montréal (dpa) - Nachwuchsfahrer Timo Glock kommt beim Großen Preis von Kanada zu seinem Renndebüt in der Formel 1. Der bisherige Jordan-Testfahrer nahm in Montréal am Training teil.

Montréal (dpa) - Nachwuchsfahrer Timo Glock kommt beim Großen Preis von Kanada zu seinem Renndebüt in der Formel 1. Der bisherige Jordan-Testfahrer nahm in Montréal am Training teil.

Damit stand fest, dass der 22-Jährige am Nachmittag die Qualifikation und das Rennen bestreitet. Er übernimmt das Jordan-Cockpit von Giorgio Pantano, der wegen angeblicher finanzieller Probleme schon auf die beiden Trainingseinheiten verzichtet hatte.

Der aus dem Odenwald stammende und in Dinklage lebende Glock ist der vierte Deutsche im Fahrerfeld neben Weltmeister und Ferrari-Pilot Michael Schumacher, Williams-BMW-Fahrer Ralf Schumacher und seinem Jordan-Teamkollegen Nick Heidfeld. Seit Saisonbeginn hatte Flock für Jordan Testfahrten bestritten und fuhr in den Freitags- Trainingseinheiten an den Formel-1-Wochenenden den dritten Wagen des Rennstalls.

Offiziell hatte der Rennstall des Iren Eddie Jordan Pantanos Rückzug mit «privaten Angelegenheiten» begründet. Der Italiener war ein «Pay-Driver», der mit Hilfe von Sponsoren für seinen Platz in einem Formel-1-Cockpit zahlt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%